Germany
de
Jul 27, 2017

Die Naída Link CROS Lösung

Advanced Bionics vervollständigt das Portfolio von Lösungen für Cochlea-Implantat-Anwender mit der Einführung der Naída Link CROS Hörlösung.

- Advanced Bionics vervollständigt das Portfolio von Lösungen für Cochlea-Implantat-Anwender mit der Einführung der Naída Link CROS Lösung -

VALENCIA, Calif., 26. Juli 2017
- Heute haben Advanced Bionics (AB) und Phonak eine branchenweite Neuheit für Cochlea-Implantat-Anwender angekündigt. Das Phonak Naida™ Link CROS, ein drahtloser Audio-Transmitter, bietet Zugang zu vollem Klang für einseitig mit einem Cochlea-Implantat versorgte Menschen, die auf dem gegenüberliegenden Ohr kein Hörvermögen haben.

Etwa 30% - 45% der Cochlea-Implantat-Empfänger1 sind einseitig Hörende und haben dadurch einen erheblichen Nachteil, wenn sie mit ihrem "hörenden Ohr" vom Sprecher abgewandt sind, wie es z.B. beim Autofahren, bei Sitzungen oder bei einem Essen mit Freunden der Fall ist. Ein zweites Cochlea-Implantat wäre hier von Vorteil, aber kommt oft aufgrund medizinischer Gründe oder der Kosten nicht in Frage.

Das winzige Phonak Naída™ Link CROS ist ein drahtloser Hinter-dem-Ohr Audio-Sender, der Sprache und Geräusche vom nicht hörenden Ohr direkt an das Cochlea-Implantat auf der „hörenden“ Seite überträgt. Eine aktuelle Studie zeigte, dass das Naída Link CROS eine sofortige Verbesserung des Sprachverständnisses in Ruhe und im Lärm zur Folge hatte sowie insgesamt eine bessere Hörerfahrung2.

Das CROS-Gerät erweitert die Familie der Naida Hörlösungen für Menschen mit hochgradigem Hörverlust. Durch die Nutzung unserer eigenen  Binaural VoiceStream TechnologyTM wird automatisch ein drahtloses Netzwerk zwischen einem Naída CI Soundprozessor und dem Naída Link CROS, einem Naída Link Hörgerät oder einem zweiten Naída CI Soundprozessor aufgebaut.
Dieses drahtlose Netzwerk ermöglicht die gemeinsame Nutzung von Steuersignalen und Audio-Streaming in voller Bandbreite damit alle CI-Anwender in den Genuss des beidseitigen Hörens kommen.

Das Naida CROS erlaubt einseitig mit einem CI versorgten Anwendern das Hören aus allen Richtungen und das Annehmen jeder Hörsituation mit mehr Zuversicht.Es ist diskret, einfach zu handhaben und kaum zu bemerken. Einfach einschalten und sofort das Hören von beiden Seiten genießen.

"Wir freuen uns, die CROS-Technologie einseitigen Cochlea-Implantat-Nutzern zur Verfügung zu stellen. Diese Technologie hat sich bereits für Menschen mit einseitiger Taubheit lebensverändernd ausgewirkt. Wir erwarten die gleichen Vorteile für Menschen, die nur einseitig mit einem Cochlea-Implantat hören ", sagte Stefan Launer, Vice President of Science & Technology, Group Research & Development. Tony  Spahr, Leiter Audiologie und Produktmanagement von Advanced Bionics, sagt: "Ich bin wirklich begeistert von dem Unterschied, den das machen wird. Das Hören mit einem Ohr stellt eine große Herausforderung für die Kommunikation dar. Für Einzelpersonen, die sich auf ein einziges Cochlea-Implantat verlassen, ist das Naída Link CROS der beste Weg, um einen vollständigen Zugang zu den Klängen der Welt zu erlangen. "
Das Phonak Naída Link CROS ist ab heute in den USA und Kanada erhältlich und im Laufe des Sommers in Europa.

Über Advanced Bionics
Advanced Bionics ist ein global führendes Unternehmen in der Entwicklung von Hörlösungen für Menschen mit hochgradigem Hörverlust, die nicht mehr von Hörgeräten profitieren. Gegründet 1993 und eine Tochtergesellschaft der Sonova-Gruppe seit 2009, entwickelt AB hochmoderne Cochlea-Implantat-Technologie, die es den Empfängern ermöglicht, bestmöglich zu hören.
AB bietet das anspruchsvollste Cochlea-Implantat-System auf dem Markt, das HiResolution™ Bionic Ear System mit einer fünfmal höheren Klangauflösung als seine Mitbewerber. Es wurde entwickelt, um Anwendern das Hören auch in geräuschvoller Umgebung zu ermöglichen sowie die vollen Dimensionen von Musik zu genießen.
Mit einer Präsenz in über 50 Ländern und einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz in der Entwicklung leistungsstarker, hochmoderner Produkte, arbeitet die AB-Gruppe mit ihren Technikern und Fachleuten aus der ganzen Welt erfolgreich, mit Integrität und dem stetigen Fokus auf Qualität.


Über Phonak
Im Jahr 2017 feiert Phonak, ein Mitglied der Sonova-Gruppe, stolz sein 70-jähriges Jubiläum.
Mit Hauptsitz in der Nähe von Zürich, Schweiz, wurde Phonak 1947 aus einer Leidenschaft geboren, sich der schwierigsten Hörprobleme anzunehmen. Diese Leidenschaft ist auch nach 70 Jahren ungebrochen. Als führender Anbieter der Branche bieten wir Ihnen das breiteste Portfolio an lebensverändernden Hörsystemen. Wir bleiben dem Ziel verpflichtet, für alle Arten von Hörverlust Lösungen zu schaffen, die das Leben der Menschen verändern, um sich sozial und emotional zu entwickeln. Wir glauben an eine Welt wo „Life is on“ für jeden gilt.


Weitere Informationen finden Sie unter www.phonak.com, www.phonakpro.com

 

  1. Siburt, H., & Holmes, A. (2015). Bimodal Programming: A Survey of Current Clinical Practice. American Journal of Audiology,24(2), 243-9.
  2. Mosnier, Use of a Contralateral Routing of Signals (CROS) System in Bilaterally Deaf Recipients with Unilateral Cochlear Implant, presented at the 13th European Symposium on Paediatric Cochlear Implantation, Lisbon, May 25th 2017

 

Media Contact:          

Olivia Duarte

Advanced Bionics

+1 661.362.1400

MediaInquiries@AdvancedBionics.com

Mehr anzeigen