Germany
de
Sep 15, 2017

Advanced Bionics stellt neue HiFocus™ SlimJ Elektrode vor

Die HiFocus™ SlimJ Electrode, die neueste Elektrode auf der HiRes™ Ultra Cochlea Implantat-Plattform, bietet Schutz für die empfindlichen Strukturen der Cochlea

-Die HiFocus™ SlimJ Electrode, die neueste Elektrode auf der HiRes™ Ultra Cochlea Implantat-Plattform, bietet Schutz für die empfindlichen Strukturen der Cochlea-

VALENCIA, CA, USA., 7. September 2017 - Advanced Bionics (AB) kündigt die TÜV-Zulassung der HiFocus™ SlimJ-Elektrode an.

Entwickelt auf der bewährten HiFocus™ Plattform, verfügt die neue SlimJ-Elektrode über ein dünnes, gerades Design für die einfache Einführung durch das runde Fenster oder die Cochleostomie und ist so ausgelegt, dass sie die empfindlichen Strukturen der Cochlea schützt. Die HiFocus SlimJ-Elektrode, neben der HiFocus-Mid-Scala-Elektrode, bietet dem Chirurgen eine Auswahl an Elektroden mit bewährten Ergebnissen.

Entwickelt in Zusammenarbeit mit führenden Cochlea-Implantat-Chirurgen, bietet die HiFocus SlimJ-Elektrode mehrere leistungsstarke Merkmale passgenau für die jeweils individuelle Anatomie der Patienten und chirurgische Präferenzen für bestmögliche Hörergebnisse.

"Die HiFocus SlimJ-Elektrode erfüllt den Wunsch vieler Chirurgen nach eine alternativen Elektrode, und behält dennoch die volle Abdeckung des Hörspektrums und das Leistungspotential für jeden  einzelnen Patienten. „Chirurgen beurteilen die neue Elektrode als  einfach zu handhaben und einzusetzen", sagt Mark Downing, Direktor für medizinisches Marketing und Produktmanagement bei Advanced Bionics.

Die HiFocus SlimJ Elektrode ist auf dem HiRes™ Ultra Cochlea Implantat, der neuesten Generation von HiRes Implantaten, erhältlich.

Das HiRes Ultra Implantat realisiert zusammen mit dem Naída Soundprozessor das volle Potential der Integration von AB und Phonak Technologie. Das hinter dem Ohr getragene Naída CI bietet die modernste digitale Signalverarbeitung auf dem Markt. Es passt sich automatisch an die Klangumgebung an, um den Komfort und das Sprachverständnis im Lärm zu verbessern und verarbeitet automatisch drahtlose Eingaben von Streaming-Geräten wie Telefonen und anderen Medienquellen.

Das Naída CI kann auch mit einem zweiten Hörsystem (ein anderes Naída CI, ein Phonak Naída Link Hörgerät oder der drahtlose Phonak Naída Link CROS Sender) gepaart werden und bietet allen AB Anwendern einen kompletten Zugang zum Klang. Die HiFocus SlimJ-Elektrode steht zunächst in einigen Märkten in Europa zur Verfügung. Die ersten Operationen wurden an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) von Prof. Lenarz und seinem Team durchgeführt. Prof. Lenarz hierzu: „Wir versprechen uns von dieser Elektrode eine breitere Anwendung des CI-Systems von Advanced Bionics.“

Die Marktverfügbarkeit für alle anderen Länder und Regionen erfolgt mit der jeweiligen behördlichen Genehmigung.

Über Advanced Bionics
Advanced Bionics ist ein global führendes Unternehmen in der Entwicklung von Hörlösungen für Menschen mit hochgradigem Hörverlust, die nicht mehr von Hörgeräten profitieren. Gegründet 1993 und eine Tochtergesellschaft der Sonova-Gruppe seit 2009, entwickelt AB hochmoderne Cochlea-Implantat-Technologie, die es den Empfängern ermöglicht, bestmöglich zu hören.
AB bietet das anspruchsvollste Cochlea-Implantat-System auf dem Markt, das HiResolution™ Bionic Ear System mit einer fünfmal höheren Klangauflösung als seine Mitbewerber. Es wurde entwickelt, um Anwendern das Hören auch in geräuschvoller Umgebung zu ermöglichen sowie die vollen Dimensionen von Musik zu genießen.
Mit einer Präsenz in über 50 Ländern und einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz in der Entwicklung leistungsstarker, hochmoderner Produkte, arbeitet die AB-Gruppe mit ihren Technikern und Fachleuten aus der ganzen Welt erfolgreich, mit Integrität und dem stetigen Fokus auf Qualität.

 

Media Contact:          

Olivia Duarte

Advanced Bionics

+1 661.362.1400

MediaInquiries@AdvancedBionics.com

Mehr anzeigen