Germany
de
Back

1. Homburger Hörprothesentag 2017 - Wie könnte ich besser hören?

1. Homburger Hörprothesentag 2017
Wie könnte ich besser hören?

Aus dem Vorwort: „An wen kann ich mich wenden, wenn ich nur noch mit großer Anstrengung telefonieren oder Gesprächen folgen kann?
Was hilft mir, Radio und Fernsehen wieder besser zu verstehen? Für wen sind Hörgeräte und implantierbare Hörprothesen sinnvoll?“ Auf diese und viele weitere Fragen wird der „1. Homburger
Hörprothesentag“ ausführliche Antworten geben.
Der Hörprothesentag richtet sich an Menschen aller Altersgruppen, denen das Hören und verstehen Mühe macht. Wir wollen Ihnen und Ihren Angehörigen praktische Hilfestellungen geben. Sie sollen die Informationen erhalten, welche modernen Therapiemöglichkeiten bei gemindertem Hörsinn zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen entnehmen Sie dem: Tagungsprogramm und auf der Seite der Universitätsklinikum des Saarlandes und Medizinische Fakultät der Universität des Saarlandes

 

Zeitraum:

6. Oktober 2017

ab 14.00 h


Veranstaltungsort:


Hörsaal der Universitätsklinikum des Saarlandes
Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Gebäude 6
D - 66421 Homburg

Telefon: +49(0)68 41/16-2 73 82
E-Mail: cic-saarland@uks.eu
Internet: www.uks.eu

Art der Veranstaltung: Konferenz, Rheinland-Pfalz und Saarland