Essener Felsenbein Präparationskurs

Die komplexe dreidimensionale Anatomie des Felsenbeins lässt sich am besten am anatomischen Präparat erlernen. Wir möchten Ihnen zusammen mit erfahrenen Dozenten in Vorträgen und in praktischen Übungen die wichtigen anatomischen Landmarken dieser Region vermitteln, deren Kenntnis für eine sichere Mittelohrchirurgie unerlässlich ist. In sechs Übungseinheiten im Bohrlabor werden die Kursteilnehmer unter intensiver Anleitung durch erfahrene Ohrchirurgen an drei Felsenbeinen pro Teilnehmer die wichtigsten Schritte der Felsenbeinpräparation erlernen. Auch in diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf den Präparationsübungen.

Zielgruppen:

Diese Veranstaltung ist rein an Chirurgen gerichtet.

Veranstaltungsdatum

13. und 14. September 2019

Veranstaltungsort

Institut für Anatomie, Universitätsklinikum Essen,
Institutsgruppe I (IG-I)
Virchowstr. 171
45122 Essen

Veranstaltungsort: